KALLES KAVIAR - Ooh Ooh Yeah Yeah - CD
 
Kalles Kaviar: Der Blockbooster «Ooh Ooh Yeah Yeah».

Man muss sie noch etwas abkühlen lassen, die brandneue Scheibe von Kalles Kaviar, die zurzeit das Licht der Ska-Welt erblickt und diesen Herbst in Basel getauft wird.

Neu in der Kalles-Combo ist die Sängerin Jana Kouril, welche sich mit Leib und Seele dem typischen Kalles Kaviar Sound Rocksteady, Ska und Early Reggae verschrieben hat. Mit dem Release von «Ooh Ooh Yeah Yeah» erscheint von der in der Szene viel beachteten Ska-Band bereits das vierte Studioalbum, welches diesmal im One Drop Studio Basel von Luc Montini (The Scrucialists) aufgenommen und produziert wurde.

Grossen Wert legten die Musiker auf die Ausprägung des Live-Feelings, weshalb auf Overdubs weitgehend verzichtet wurde. Dank diesem musikalischen Kunstgriff klingt die neue Kalles-CD sehr authentisch, den jamaikanischen Originalen aus den 60er Jahre nahe und bringt die Lautsprecher zum Beben.

Obwohl dem typischen Kalles-Kaviar-Stil treu geblieben, zünden die neuen Songs ein Feuerwerk klanglicher Akzente und perlig glitzernder Silberstreifen in die brillanten Partituren: Da blubbert der Rocksteady Bass, da kesselt das Ska-Drum, da lässt’s sich mit dreistimmigem Leadgesang zu Herzschmerz-Reggae schwofen. Sei mit dabei, wenn Kalles Kaviar diesen Herbst die «Ooh Ooh Yeah Yeah»-Rakete zünden!



Trackliste
Ooh Ooh Yeah Yeah  
Put On Your Dancing Shoes  
King And Queen  
Keep Losing Ground  
I Hear You Calling Me  
Troubled Water  
You’ll Lose A Good Thing  
Gun The Man Down  
The Train Is Leaving  
Back To My Heart  
You’re Too Bad  
Every Little Thing  
Stuck On You  
Police In The Car  
Passion Love  
Order-Nr: Leech096 Format: CD ORDER: Zum Shop